Kostenvergleich

Open Source Software kann kostenfrei eingesetzt werden, d.h. es fallen keinerlei Lizenzkosten an.

Es muss allerdings im Einzelfall betrachtet werden, ob ggf. Leistungs- oder Funktionseinschränkungen gegenüber kommerziellen Produkten bestehen, durch die weitere Kosten entstehen, zum Beispiel zusätzlicher Entwicklungsaufwand oder höhere Hardwareanforderungen.